Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltungen und Begegnungen 2017


Dezember: Weihnachtspäckchen-Wunschaktion

Nachwuchskräfte von Siemens haben die von den Kindern gestalteten Wunschzettel in der Kantine „verkauft“ und 167! Päckchen verpackt und an uns geliefert. Bei den Weihnachtsfeiern der Sprachpaten am 16.12. und des Elterncafés am 22.12. wurden die Päckchen an strahlende Kinder verteilt. Wir sind begeistert und bedanken uns für das wiederholte große Engagement!


02. Dezember: Fahrt zum Europapark Rust

Eine langjährige Tradition: Der Europapark spendet die Eintrittskarten und wir dürfen mit einem Bus voller Kinder und Eltern einen tollen Tag im Freizeitpark verbringen. „Kinder unterm Regenbogen“ spendet – ebenso regelmäßig – die Kosten für den Bus.


30. November: Buchpräsentation „95 Thesen für Karlsruhe“ des CVJM

Aufgrund eines Beitrags unserer Geschäftsführerin zum Buch, waren wir
geladene Gäste. Außerdem übernahmen wir gerne an diesem Abend den Betrieb des Cocktailstandes. Als Gegenleistung dafür dürfen Sprachpatenkinder an einem Gruppentraining im Hochseilgarten teilnehmen.


12. November: 12. KinderRechteFest im Tollhaus

„Spiel mit! Das Recht des Kindes auf Bildung und Spiel“ stand dieses Jahr im Fokus. weiterlesen…


03. November: Kindertag im ZKM der Firma Barco

Zum zweiten Mal lud das Visiualisierungsunternehmen Barco die von uns betreuten Kinder zu einem wunderschönen Tag ins ZKM. Es konnten die von Barco entwickelten Projektoren und ein Vorführraum besichtigt werden. Es war eine Hüpfburg aufgebaut, es konnte gemalt werden und zum Abschluss durften alle einen Film ansehen. Herzlichen Dank für das tolle Erlebnis!






19. Oktober: Verleihung Preis „Familienfreundliches Ettlingen“

Der 1. Preis des Wettbewerbs „Familienfreundliches Ettlingen“ 2017 geht an „Sprachpaten“ und „Sprachpaten PLUS“! Ziel des Wettbewerbs ist es, das Bewusstsein für die Bedürfnisse heutiger Familien weiter zu entwickeln, innovative Projekte und Maßnahmen zur Förderung der Familienfreundlichkeit anzuregen bzw. entsprechend zu würdigen. Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Preis entgegennehmen durften.


10. Oktober: 8. Karlsruher Präventionstag in Bruchsal

Unter dem Motto „Was hält die Gesellschaft zusammen“ trafen sich Vertreter unterschiedlichster Organisationen zu verschiedenen Vorträgen. In der Pause informierten wir Interessierte über unsere Arbeit an einem Infostand.


30. September: Weltkindertagsfest im Otto-Dullenkopf-Park

Mit einem großen Angebot für Kinder nahmen wir zum wiederholten Mal am Weltkindertagsfest teil. Mit Unterstützung der Auszubildenden der KVV boten wir eine Spielestraße mit verschiedenen Stationen für begeisterteKinder und ein Bastelangebot an.







22. September: Kinderbetreuung beim Betriebsfest Econd

Bereits zum zweiten Mal übernahmen wir die Kinderbetreuung auf dem Betriebsfest des Karlsruher IT-Unternehmens Econda. Es wurde gebastelt, gemalt, getobt und geschminkt. Als Dankeschön erhielten wir eine Spende.


Vielen Dank für 24.534 verkauften Mäusle!

Die Mäusle-Aktion ist erfolgreich beendet. Insgesamt wurden 24.534 Mäusle verkauft. „Die Herstellung der Mäusle ist noch echte Handwekskunst!“ Von jedem Verkauf gingen 30 Cent an den Kinderschutzbund Karlsruhe. Wir durften uns über eine großzügige Spende von €8.000 freuen.


16. September: Baden Mini Marathon

Beim Mini-Marathon übernahmen wir einen großen Teil der Kinderbespaßung. Sei es beim Glücksrad, beim Beaufsichtigen der Kinder an der Hüpfburg oder Kinderschminken. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir von vier Mitarbeiterinnen der IT-Firma LogMeIn, die eine tolle Spielstraße mit Quiz aufgebaut hatten. Mit den Spenden wird ein DakaDu-Projekt verwirklicht.


30. Juli: Gelungenes Jubiläumsfest

Die Kinder freuten sich über die verschiedenen Aktionen, die der Kinderschutzbund auf dem Fest angeboten hatte. Über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren in verschiedenen Schichten im Einsatz. Es wurde gebastelt, gespielt und über 300 Mal das Glücksrad gedreht. Auch der plötzlich einsetzende Regen konnte die gute Stimmung nicht schmälern. Wir freuen uns, dass wir auf diesem Weg unserem treuen Spender die Badische Backstub‘ unterstützen konnten!


08. und 09. Juli: 24h-Lauf für Kinderrechte – Jubiläumslauf

Das Laufteam „Die Lobby für Kinder“, bestehend aus diversen Läuferinnen und Läufern, war auch beim 15 jährigen Jubiläumslauf am Start. Unsere Projekte wurden „erlaufen“ und so konnten wir uns über neue Spielgeräte und Sitzgelegenheiten für den Außenbereich freuen.





24. Juni: Tag der Offenen Tür KiFAz: Kinder- und Familienzentrum im Hardtwaldzentrum

Die Besucher konnten sich über unsere Arbeit informieren und zudem hausgemachte türkische Spezialitäten probieren.


20. Juni: Vortrag beim Kinderschutzbund

Trotz des heißen Wetters sind einige Interessierte unserer Einladung gefolgt zum Thema: „Wo komm ich her, wo will ich hin– mein Leben als Pflegekind“ – Ein berührender Briefwechsel voll ungewöhnlicher Realitäten. weiterlesen…



19. Mai: Spielangebot im Hardtwaldzentrum

Serve the City veranstaltet vom 15.05.17-21.05.17 eine Aktionswoche, in welcher engagierte Freiwillige der Stadt und ihren Bewohnern helfen können. Vier Studierende der Pädagogischen Hochschule im Fach Sport Gesundheit und Freizeitbildung konzipierten im Rahmen eines Seminars ein Angebot für den Kinderschutzbund Karlsruhe.

Am 19.05. von 15-18 Uhr fand für die Kinder des Elterncafés und für die Sprachpatenkinder ein Spielnachmittag statt. weiterlesen…


16. Mai: Europäische Fotoakademie unterstützt den Karlsruher Kinderschutzbund

Unsere Außendarstellung wird stets durch schöne Kinderbilder belebt. Glücklicherweise konnten wir einen Kontakt beim Marktplatz der guten Geschäfte im Mai zur Europäischen Fotoakademie in Rastatt herstellen. weiterlesen…


12. Mai: Mitgliederversammlung mit anschließendem Frühlingsfest

Nach der Vorstandswahl bei der sich unser Vorstand erfreulicherweise um zwei neue Beisitzerinnen erweiterte, feierten wir in gemütlicher Atmosphäre mit schöner türkischer Musik von Muhammad und Ender Temel an Kanun und Ûd unser Frühlingsfest.


06. Mai: Kinderschutzbund bei den Heimattagen

Die Baden-Württemberg-Tage am 6. und 7.5. bei den Heimattagen zeigten die ganze Vielfalt und das große Engagement der Karlsruher Bürger. Da konnte der Kinderschutzbund Karlsruhe natürlich nicht fehlen. Am Samstag, den 6.5., konnten Interessierte sich an unserem Stand über unsere vielfältige Arbeit informieren. Die Kinder hatten viel Spaß und standen Schlange, um sich von unseren Mitarbeiterinnen schminken zu lassen.


06. Mai: Platzflohmarkt Oberreut

Wie jedes Jahr wurden von unserer Ehrenamtlichen Spielzeug und Kleidung zugunsten unseres Vereins verkauft.


10. Februar: Neujahrsempfang für geladene Gäste

Über 70 angemeldete Gäste kamen, um mit uns auf 2016 zurückzublicken und in netter Atmosphäre, bei hausgemachten Cocktails und Häppchen, interessante Gespräche zu führen.


04. Februar: „Zu Gast bei Freunden“

Menschen, die nicht in Deutschland geboren sind, öffnen für zwei Stunden ihr Wohnzimmer und erzählen interessierten Gästen von sich und ihrem Herkunftsland.










zurück zu „Was passiert“