Ausflug der Sprachpaten zur Hauptfeuerwache Karlsruhe

Am 29.10.18 war es soweit. 13 Sprachpatenkinder besuchten mit ihren Sprachpaten die Hauptfeuerwache der Karlsruher Feuerwehr in der Ritterstraße.

Nach einer freundlichen Begrüßung begann die Führung durch das große eindrucksvolle Gebäude. Vom Keller, in dem die Schläuche gereinigt werden über die Küche und Schlafräume bis ins Dachgeschoss zum Fitnessraum der Feuerwehrleute gab es viel zu sehen und zu erfahren.

In der Fahrzeughalle durften die großen Feuerwehrfahrzeuge bestaunt und auch von innen angeschaut werden. Ein Highlight war sicherlich der Alarm, bei dem wir zusehen durften, wie die Einsatzkräfte sich in Windeseile ihre Ausrüstung anzogen und in das Fahrzeug sprangen.







Nach der Besichtigung der Werkstatt wurde ein Feuerwehrauto auf den Hof gefahren, damit wir ein schönes Gruppenfoto schießen konnten.
Herzlichen Dank an die Hauptfeuerwache Karlsruhe für diesen schönen und interessanten Vormittag.



zu Sprachpaten