Kinder- und Jugendtelefon

Wir reden mit Dir!

Wenn Du niemanden zum Reden hast, wenn Du allein nicht weiter weißt, beim Kinder- und Jugendtelefon findest Du immer ein offenes Ohr und einen Gesprächspartner, der Dir zuhört.
Du kannst mit uns vertraulich und anonym sprechen. Schau‘ Dir hier ein Video über uns an.


Danke für die Unterstützung

Seit September 2017 lernen sechs ambitionierte Menschen in einer Kooperation mit der VHS und dem Kinderschutzbund Karlsruhe alles, was man für die Arbeit einer/s Telefonberaters/in im sozialen Bereich benötigt. Der Kinderschutzbund Karlsruhe ist seit über 20 Jahren Träger der Nummer gegen Kummer und hat auch am Telefon immer ein offenes Ohr für Kinder und Jugendliche.

Gut ausgebildet machen Ehrenamtliche täglich von 14-20 Uhr das Unmögliche möglich. Verzweifelte, scheinbar sprachlose Kinder und Jugendliche finden hier ein geschultes Ohr und eine/n zugewandte/n und kompetente/n Gesprächspartner/in. Zuhören hilft und gemeinsam erarbeitete Strategien lassen Kindergesichter wieder strahlen. Das kann man sogar hören! Ist der Kummer erst mal ausgesprochen, ist er schon um einiges leichter – das kennt jede/r von uns. Aber wohin mit dem Kummer, wenn es keinen gibt, der zuhört? 500 Telefonkontakte im Jahr sprechen für sich, von Liebeskummer bis Lebensmüde alles ist möglich.

In diesem Ausbildungsgang hatten wir das große Glück, durch die BBBank 4 Stipendien vergeben zu können. Herzlichen Dank dafür!
Studenten/innen haben mit großem Engagement die Ausbildung abgeschlossen und der Kinderschutzbund freut sich, dass Ehrenamt so auch für junge Menschen attraktiv gemacht wird. Die Studenten/innen können ihre im Studium erworbenen Fähigkeiten zusätzlich aktiv in diesem niederschwelligen Beratungsangebot mit einbringen und kommen so schon während des Studiums von der Theorie direkt in die Praxis.

Ab 1. Februar 2018 heißt es also für 6 motivierte, durch Frau Pfetscher und Herrn Doodeman gut ausgebildete Berater: „Hier ist die Nummer gegen Kummer…“
Im Herbst werden wir neu ausbilden, gerne beantworten wir Fragen zur Ausbildung. Eine Win-Win Situation und wir hoffen, dieses Modell fortführen zu können. Ein/e Sponsorin für die Ausbildungsgruppe 2018 wird noch gesucht! Bitte melden Sie sich bei uns, wenn das für Sie/Ihre Firma in Frage kommt.


Zukunftswerkstatt

kjt-logo
Der Verein Nummer gegen Kummer mit seiner kostenlosen und anonymen Hotline macht sich auf den Weg in die Zukunft. Das eine Zukunft ohne NgK kaum vorstellbar ist, zeigen 4 Millionen Anrufe von hilfesuchenden Kindern jährlich.

Wie wird man der neuen Generation gerecht, wie dem anderen Kommunikationverhalten, den neuen Medien? Mit 8 Fachbereichsleitern aus 90 Standorten und dem Vorstand der NgK sollen diese Fragen zukunftsweisend erörtert werden. Birgit Grosshans, die Fachbereichsleiterin aus Karlsruhe, darf dabei sein. Eine große Chance und Ehre gleichermaßen. Der KSB Karlsruhe ist stolz.