Veranstaltungen und Begegnungen 2015

veranstaltung2015-barcoGroßer Barco-Kindertag im Filmpalast am ZKM
Am 06. November waren unsere Sprachpatenkinder samt Paten sowie die Familien unseres Elterncafés von der Firma Barco zu einer tollen Veranstaltung eingeladen. Neben einer Hüpfburg und einem Malwettbewerb konnten ein Vorführraum sowie spezielle Projektoren, Linsen u.ä. besichtigt werden. Zum Abschluss durften alle einen 3D-Zeichentrickfilm sehen- mit Popcorn und Getränken frei Haus. Die Firma Barco ist spezialisiert auf die Entwicklung von Bildwänden und Projektoren, die unter anderem in Kontrollräumen, in der Medizintechnik, in Filmtheatern und bei Shows eingesetzt werden. Vielen Dank an die Firma Barco, die uns diese schönen Stunden geschenkt hat!

Besuch auf der Herbstmess
Der Karlsruher Schaustellerverband zeigte erneut ein Herz für Kinder! Eine große Gruppe unserer betreuten Kinder
durfte am 03. November einen glücklichen und erlebnisreichen Tag auf der Herbstmess verbringen – Fahrgeschäfte und kulinarische Leckereien eingeschlossen.

Das KinderRechteFest in Karlsruhe, inzwischen zu einer festen Einrichtung im Herbst geworden, fand am 15. November 2015 weiterlesen…

Infostand beim Präventionstag
In der Stadthalle Ettlingen fand am 20. Oktober der Präventionstag Netzwerk Stadt und Landkreis Ettlingen statt. Das Motto „Flucht und Asyl“ hat viele Menschen aus Stadt- und Landkreis angesprochen. Da durfte der Kinderschutzbund Karlsruhe mit einem Infostand nicht fehlen.

24H-Lauf erfolgreich gemeistert!
Projektantrag des Kinderschutzbundes erlaufen weiterlesen…

Schönes Weltkindertagsfest
Bei herrlichem Wetter fand dieses Jahr am 27. September das vom Kinderbüro perfekt organisierte Weltkindertagsfest statt …weiterlesen

Kostenlose Fahrt zum Europapark Rust
Mittlerweile eine lieb gewordene Tradition: Ein Bus voller Sprachpaten- und Elterncafé-Kinder durfte am 20. Juni, über die Aktion „Frohe Herzen“ des Europaparks und dem Verein „Kinder unterm Regenbogen“ des Radiosenders Radio Regenbogen, einen ausgelassenen Tag im Europapark verbringen.

10. Karlsruher Kinderfreundlichkeitspreis
Das kleine aber feine Organisationsteam des Kinderfreundlichkeitspreises, zu dem auch der Kinderschutzbund Karlruhe gehört, gab sich zum 10-jährigen Jubiläum am 10. Juni, besonders große Mühe. Der frühere Zehnkampfweltmeister „Alain Blondel“ hielt die ansprechende Laudatio. Die Vereine „EFI tanzt“ und „Los Catacombos“ begeisterten mit ihren Darbietungen. Es wurden 17 Personen, Initiativen, Institutionen, Unternehmen und Vereine vorgeschlagen, die sich in besonderer Weise für Kinder in Karlsruhe engagieren. Eine wie immer ausschließlich mit Kindern und Jugendlichen besetzte Jury entschied über die Preisträgerinnen und Preisträger und gestaltete auch die Verleihung mit.

veranstaltung2015-marktplatMarktplatz für Gute Geschäfte
Wie auch schon 2013 und 2014 waren unsere stellvertretenden Vorstände dieses Jahr wieder auf Suche nach Kooperationspartnern. weiterlesen…

Karlsruhe zeigt Flagge Für ein tolerantes, vielfältiges und buntes Karlsruhe – als eine Stadt mit vielfältigen demokratischen Traditionen
zeigte Karlsruhe am 23. Mai auf dem Platz der Grundrechte erneut Flagge gegen alle Bestrebungen, die Nationalismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit propagieren. Mit einem Infostand zeigte auch der Kinderschutzbund Karlsruhe Flagge für Toleranz, Offenheit und Vielfalt.

Abschied von „Kind im Krankenhaus“
Als kleines Dankeschön für die langjährige gute Arbeit lud der Kinderschutzbund Karlsruhe seine „Spieltanten“ zu einer Abschiedsfeier ins Kaffeehaus Schmidt ein. Nach über 40 Jahren mussten wir schweren Herzen diesen Fachbereich schließen. Aus Altersgründen und mittlerweile zu geringem Bedarf an den Angeboten des Teams war es die einzig sinnvolle Entscheidung.