KINDERRECHTEFEST IM TOLLHAUS

kinderrechtefest2015

zum 10. Mal

Das KinderRechteFest in Karlsruhe, inzwischen zu einer festen Einrichtung im Herbst geworden, fand am 15. November 2015 von 14 bis 18 Uhr im Tollhaus statt.

Wie auch in den vorangegangenen neun Jahren gab es Mitmachangebote für Kinder zum Thema Kinderrechte, Spielangebote und vielfältige Informationen für Kinder und Erwachsene rund um das Thema Kinderrechte:

> gelungene Umsetzung der Kinderrechte in der Praxis

> vielseitige Bewegungsspielaktionen mit MOBI

> Basteln und Kinderschminken mit dem Kinderschutzbund Karlsruhe

> „Sinn-Voll: Lebensmittel mit allen Sinnen erfahren“ – ein spannendes Erlebnis mit Junior Slow Karlsruhe e.V.

> schönes Abschluss-Bühnenprogramm um 17 Uhr

> Kuchen- und Snackbuffet

Das gemeinsame Erleben und Spaß für die gesamte Familie kam auch beim zehnjährigen Jubiläum dieses erfolgreichen Festes nicht zu kurz.
Veranstalter: Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V., das Kinderbüro der Stadt Karlsruhe, das Tollhaus, Unicef Karlsruhe, Junior Slow Karlsruhe e. V. und andere.